Leitbild des Niederrheinischen Übersetzer-Kollegiums

Mitglieder des Niederrheinischen Übersetzerkollegiums NÜK sind mit Stand vom 15.09.2017:

Katrin Blanke, Annemarie Stok, María Luisa Zamora Brauweiler, Christine Tennie, Sarah Renay, Philip Shiell,
Ilka Huhnen, Annamaria Bort, Heike Böll, Emma Berg, Annett Wetzig-Ziolkowski

 

Das NÜK ist ein Netzwerk qualifizierter Übersetzer, die kollegial zusammenarbeiten, um ihren Kunden ein umfassendes Portfolio an Sprachen und Fachrichtungen anbieten zu können. Alle Mitglieder sind erfahrene Fachübersetzer, die zusammen die wichtigsten europäischen Sprachen abdecken.

 

Die Aufnahme weiterer Mitglieder ist möglich. Voraussetzungen dafür sind:

  • Sie ergänzen das vorhandene Portfolio an Sprachen und/oder Fachrichtungen.
  • Sie sind qualifizierte ÜbersetzerInnen und arbeiten zuverlässig und professionell.
  • Sie kommen aus dem Raum Niederrhein.

 

Ziele des NÜK sind:

  • der fachliche und Erfahrungsaustausch der Mitglieder
  • die Weitergabe von Übersetzungsanfragen, die von einzelnen Mitglieder nicht selbst bearbeitet werden können
  • die Zusammenarbeit an größeren Übersetzungsprojekten, die die Mitarbeit mehrerer Übersetzer erfordern